Hilfe
Gallet
Excel-O-Graph 
Katalog Nr. 398
Katalog Nr. 398
Teilen

Charismatischer "New old stock" Vintage Armbandchronograph mit Rechenschieberfunktion, gefertigt für die Firma Elka in Amsterdam
Schätzpreis  3.000 - 7.000 €

Realisierter Preis 5.800 €
Aus der letzten Auktion!
Merkmale
Gehäuse
Stahl, Druckboden, originales Lederarmband.
neuwertig.
Zifferblatt
Versilbert, blaues Zentrum.
neuwertig.
Werk
Manuell.
neuwertig, gangfähig, Reinigung empfohlen.
Cal.
40-68
Geh.-Nr.
962175
Maße
43 mm
circa
1970
Land
Swiss
Beschreibung

Vorliegende Uhr verfügt über eines der besten Chronographenwerkes aller Zeiten - das Kaliber 40-68 aus dem Hause Excelsior Park - mit massearmer Glucydur-Unruh, was die Uhr zu einem der genauesten Profi-Chronographen des 20. Jahrhunderts machte.
Der Name ELKA setzt sich aus den Anfangsbuchstaben des Namens Louis (phonetisch EL) Kiek Amsterdam zusammen. Louis Eduard Kiek (1883-1974) war ein niederländischer Uhrmacher und Gründer der Firma ELKA. Er überlebte zusammen mit seiner Familie den Nazi-Terror im Zweiten Weltkrieg. 1974 übernahm sein Sohn Ernst Louis Kiek die Firma ELKA und führte diese bis ins Jahr 2000 weiter.
ELKA Watch in Amsterdam war einer der ersten Rolex Konzessionäre in den Niederlanden. Daneben verkaufte man auch andere Uhrenmarken wie Ulysse Nardin, Vulcain, Breitling, Universal, Jaeger-LeCoultre, Blancpain und unter dem eigenen Markennamen ELKA Groß- und Kleinuhren.
Quelle: https://watch-wiki.org/index.php?title=Kiek,_Ernst_Louis, Stand 17.02.2021

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für Gallet Excel-O-Graph
Mindestgebot: 3300 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!