Hilfe
John Bittleston, London zugeschrieben/attributed to
Captains Watch 
Katalog Nr. 206
Katalog Nr. 206
Teilen

Dekorative, doppelseitige Taschenuhr mit Regulatorzifferblättern, Vollkalender und anhaltbarer Zentralsekunde im schmucksteinbesetzten Außengehäuse
Schätzpreis  3.000 - 6.000 €

Realisierter Preis 6.500 €
Aus der letzten Auktion!
Merkmale
Gehäuse
Außengehäuse - Messing, Reste von Feuervergoldung, mit weißen und roten Schmucksteinen besetzte Lunetten. Innengehäuse - Kupfer, Reste von Feuervergoldung, seitlicher Hebel zum Stoppen der Zentralsekunde.
sehr gut, Tragespuren.
Zifferblatt
Regulatorzifferblätter, Email.
sehr gut, Haarrisse.
Werk
Vollplatinenwerk, Kette/Schnecke, Spindelhemmung.
sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen.
Maße
67 mm
circa
1790
Gewicht
198 g
Land
English
Beschreibung

Das Regulatorzifferblatt auf der Vorderseite hat vier Hilfsziffernringe für die Anzeige der Stunden und Minuten, der Wochentage, des Monats und des Datums. Außerdem befindet sich auf der Vorderseite eine Zentralsekunde, zu stoppen über einen Hebel am Rand des Gehäuses. Fünf Hilfszifferblätter befinden sich auf der Rückseite (Stunden, Minuten, Mondalter, Tidenanzeige und Regulierung), desweiteren eine bogenförmige Öffnung im Zentrum für eine gegenläufige, digitale Zentralsekunde.
John Bittleston ist in der 207 High Holborn Street in der Zeit zwischen 1765-1794 verzeichnet. Er wurde 1781 von der Clockmakers' Company freigesprochen. Bekannt war er für komplizierte übergroße Taschenuhren / Karossenuhren mit Zusatzanzeigen und schmucksteinbesetzten Gehäusen für den chinesischen Markt.
In unserer 92. Auktion am 14. November 2015 haben wir eine mit Schmucksteinen besetzte Doppelgehäuse-Karossenuhr von John Bittleston für EUR 30.000 verkauft.

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für John Bittleston, London zugeschrieben/attributed to Captains Watch
Mindestgebot: 3300 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!