Hilfe
I. Kover
 
Katalog Nr. 185
Katalog Nr. 185
Teilen

Hochfeine Londoner Repoussé -Spindeltaschenuhr im Dreifachgehäuse "Diana, die Göttin der Jagd"
Schätzpreis  1.800 - 3.000 €

Realisierter Preis 3.200 €
Aus der letzten Auktion!
Merkmale
Gehäuse
Transportgehäuse - Messing, vergoldet, lederbezogen, aufgelegte Ziergoldnageldekoration. Außengehäuse - 18Kt Gold, feinestes Repoussé-Dekor. Innengehäuse - 18Kt Gold, glatt, Gehäusemacher-Punzzeichen "HD".
sehr gut.
Zifferblatt
Email.
sehr gut, Haarrisse.
Werk
Vollplatinenwerk, Kette/Schnecke, dreiarmige Messingunruh.
sehr gut, restaurierungs­bedürftig.
Maße
54 mm
circa
1760
Gewicht
125 g
Land
English
Beschreibung

Diese feine Spindeltaschenuhr besitzt ein, dank des Schutzgehäuses, exquisit erhaltenes Repousségehäuse. Es zeigt in einer barocken Volutenkartusche die Jagdgöttin Diana im Wald.
In Brian Loomes' Standardwerk ist I. Kover als Londoner Uhrmacher in der Zeit von 1720 bis 1760 verzeichnet.

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für I. Kover
Mindestgebot: 2900 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!