Hilfe
Breitling
Chronomat 
Katalog Nr. 199
Katalog Nr. 199
Teilen

Seltener, charismatischer Vintage Armbandchronograph
Schätzpreis  3.500 - 6.000 €

Realisierter Preis 4.000 €
Aus der letzten Auktion!
Merkmale
Gehäuse
18 kt Gold, Druckboden, beidseitig drehbare Lunette mit Rechenschieberfunktion.
sehr gut, leichte Tragespuren.
Zifferblatt
Schwarz, rote Telemeterskala, "Patent 217012".
sehr gut, leicht oxidiert.
Werk
Manuell.
sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen.
Ref.
769
Cal.
26
Geh.-Nr.
648249
Maße
36 mm
circa
1946
Land
Schweiz
Beschreibung

Die Patentnummer 217012 auf dem Zifferblatt steht für den 1942 patentierten Rechenschieber. Er diente als Tacho- und Pulsometer und ermöglichte elementare Operationen wie Multiplikation und Division zu berechnen. Der Chronomat wird als Vorläufer der Navitimer angesehen,er ist jedoch kein Fliegerchronograph. Vielmehr wurde das frühere Modell als idealer Zeitmesser für Ingenieure, Ärzte, Sportler, Flieger und Techniker vermarktet.

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für Breitling Chronomat
Mindestgebot: 3500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!