Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 87. Auktion

226 Ratel à Paris, 280 x 107 x 120 mm circa 1890  Hochfeine, seltene Kaminuhr mit Halbstunden- / Stundenselbstschlag Geh.: vergoldetes Bronzegehäuse, an den vorderen Ecken fein gegossene kannelierte Säulen mit korinthischen Kapitellen, profilierter Sockel und Gesims mit Zahnschnittfries, die Vorderseite und die Seiten mit türkisfarbener Porzellantäfelung im orientalischen Stil mit polychrom gemalten Vögeln und Schmetterlingen auf Blüten- und Blattranken inmitten vergoldeter Stege im Cloisonné Stil, schrägkantiges Dach, Bracket-Füße. Zffbl.: türkisfar- benes Porzellan, weiße Kartuschen mit radialen röm. Zahlen, Spade-Zeiger. Werk: rundes Messing-Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, 1 Hammer / 1 Glocke, 8 Tage Gangdauer, runde Pfeiler, 2 Federhäuser, Ankerhemmung, Kurzpendel. A very fine, rare mantel clock with half hour / hour self strike Case: bronze, gilt, the front angles decorated with columns with Corinthian capitals, moulded base and cornice with dentil pattern, the front and the sides with oriental style porcelain panels with polychrome and gilt outlined branch with flowers and leaves on which two birds are seated, canted top, bracket feet. Dial: turquoise-coloured porcelain, white cartouches with radial Roman numerals, spade hands. Movm.: circular brass full plate movement, keywind, 1 hammer / 1 bell, 8-day power reserve, circular pillars, 2 barrels, lever escapement, short pendulum. 36182  G/C: 2 Z/D: 2 W/M: 2, 41, 51  4.000 - 6.000 EUR 5.200 - 7.700 USD 40.000 - 60.000 HKD

Pages