Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 87. Auktion

260 Nicolas-Antoine Le Nepveu à Paris, Höhe 460 mm, circa 1795 Feine, französische, skelettierte Directoire Kaminur mit Halbstunden / Stundenschlag Geh.: Bronze, vergoldet, Marmor und Email. Schwarze, rechteckige Marmorbasis auf vier gedrückten Kugelfüßen mit vergoldeten Appliken: Pfeil, Bogen und Köcher umgeben von Lorbeerlaub. Darauf zwei parallel verlaufende Bogenstützen, der vordere opak kobaltblau emailliert mit goldenem Sternendekor. Auf dem Bogen zwei vergoldete Karyatiden- sphingen, die das Uhrwerk stützen. Zwei Vögel inmitten von Lorbeer- zweigen als Bekrönung. Zffbl.: Email, radiale röm. Stunden, vergoldete “Poker & Beetle”-Zeiger, opak kobaltblaue Lunette mit Sternen- und stili- siertem Blütendekor und vergoldeter punzierter Bordüre. Werk: rundes Messing-Vollplatinenwerk, 2 Federhäuser, 1 Hammer / 1 Glocke, massive Werkspfeiler, Schlossscheibe, Ankerhemmung, Pendel mit Fadenauf- hängung, Sonnenpendellinse mit Apollohaupt. A rare skeletonized French Directoire mantle clock with half hour / hour strike Case: brass, gilt, marble and enamel. Black rectangular marble base on four bun feet, applied gilt ornamentation: arrow, bow and quiver in a laurel frame. Two parallel arches; front arch with opaque cobalt blue enamelling and gold star ornaments. Two caryatid sphinxes support the clock. Filial: two birds framed by laurel branches. Dial: enamel, radial Roman hours, gilt “Poker & Beetle” hands, opaque cobalt blue enamelled bezel with stars and stylized flowerheads, framed by a gilt border with chased decor. Movm.: circular brass full plate movement, 2 barrels, 1 hammer / 1 bell, solid movement pillars, locking plate, lever escapement, pendulum with silk string suspension and sunburst bob with head of Apollon. 36186  G/C: 2, 23 Z/D: 2, 33 W/M: 2, 41, 51  6.000 - 7.500 EUR 7.700 - 9.600 USD 60.000 - 75.000 HKD 261 Jean-Simon Bourdier à Paris, Höhe 520 mm, circa 1790 Exquisite, skelettierte Directoire Lyrenpendule mit Apollohaupt Geh.: feuervergoldete Bronze und Marmor. Ovaler, weißer Marmorsockel mit aufgelegtem vergoldeten Perlendekor und Draperie. Das lyrenförmige Gehäuse verziert mit gegossenem Akanthuslaub, Perlenbändern und Blütenfeston, bekrönt vom Strahlenkranz umgebenden Apollohaupt. Zffbl.: Email, radiale röm. Zahlen, Zentralsekunde, rot bemalter radialer Kalenderring, signiert, vergoldete “Fleur de Lys”-Zeiger und gebläuter, pfeilförmiger Kalenderzeiger, perlstabverzierte Lunette. Werk: Das Zentrum des Zifferblattes zeigt das runde Messing-Vollplatinenwerk mit skelettierten Platinen, 2 Federhäuser, 1 Hammer / 1 Glocke, Schlossscheibe, Scherenhemmung, Schneidenaufhängung. Weitere Informationen zu „Lyra“ finden Sie unter www.uhren-muser.de Eine nahezu identische Uhr ist abgebildet in H. Ottomeyer and P. Pröschel, Vergoldete Bronzen, München 1986, Band I, S. 252, Abb. 4.6.24. Weitere Informationen zu „Jean-Simon Bourdier“ finden Sie unter www.uhren-muser.de An exquisite, skeletonized Directoire lyre mantel clock with head of Apollon Case: firegilt bronze and marble. Oval, white marble base mounted with gilt pearl chain and drapery. The lyre case cast with acanthus, pearls chains and flowers garlands, surmounted by the sunburst head of Apollon. Dial: enamel dial, radial Roman hours, centre seconds, red-painted radial calendar ring, signed, gilt “Fleur de Lys” hour hands and blued arrow-shaped calendar hand, bead patterned bezel. Movm.: the center of the dial displaying the circular brass full plate movement with skeletonized plates, 2 barrels, 1 hammer / 1 bell, locking plate, pinwheel escapement, knife edge suspension. Further information on „Lyre“ is available at www.uhren-muser.com A nearly identical clock is illustrated in: “Vergoldete Bronzen” by H. Ottomeyer and P. Pröschel, Munich 1986, vol. I, p. 252, fig. 4.6.24. Further information on „Jean-Simon Bourdier“ is available at www.uhren-muser.com 36197  G/C: 2 Z/D: 2, 31 W/M: 2, 41, 51  12.000 - 15.000 EUR 15.400 - 19.200 USD 120.000 - 150.000 HKD

Pages