Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 87. Auktion

273 Adamson à Paris, Werk Nr. 241, Höhe 460 mm, circa 1770  Dekorative, außergewöhnliche Kaminuhr mit Halbstunden - / Stundenselbstschlag Geh.: Bronze, feuervergoldet, rechteckiger, gekröpfter Sockel mit Mäanderdekor, darauf vier mit Klauenfüßen dekorierte Pfeiler, dazwischen das eingepasste Uhrwerk mit seitlichen Löwenmasken und herabhän- gendem Bänderfeston. Urnenbekrönung mit Pinienzapfen und seitlichen Lorbeergirlanden. Zffbl.: Email, radiale röm. Stunden, feuervergoldete, durchbrochen gearbeitete Louis XVI-Zeiger. Werk: rundes Messing- Vollplatinenwerk, massive Werkspfeiler, 1 Hammer / 1 Glocke, 2 große Federhäuser für Geh- und Schlagwerk, Schlossscheibe, Hakenhemmung. A remarkable ormulu ornamental mantle clock with half hour/ hour strike Case: ormulu, rectangular, cranked base with Greek meander pattern and pillars on paw feet, central clock face flanked by lion masks and trailing festoons; urn finial with pine cone decoration and laurel festoons. Dial: enamel, radial Roman hours, firegilt, pierced Louis XVI-hands. Movm.: circular brass full plate movement, solid movement pillars, 1 hammer / 1 bell, 2 large barrels for going and striking train, count wheel, anchor escapement. 36185  G/C: 2, 23 Z/D: 2 W/M: 2, 41, 51  6.500 - 8.000 EUR 8.400 - 10.300 USD 65.000 - 80.000 HKD

Pages