Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 87. Auktion

524* Charles Frodsham, London, No. 09099 AD Fmsz, By Appointment to the King, 115 New Bond Street Late of 84, Strand London, 60 mm, 169 g, circa 1905  Extrem seltene, bedeutende, schwere Präzisionstaschenuhr mit Sechs- Minuten Tourbillon. Unseres Wissens nach existieren insgesamt nur 4 Uhren mit Sechs-Minuten Tourbillon. Diese Uhr befand sich für Chronometerprüfungen insgesamt drei Mal am Observatorium Kew. Das stolze Ergebnis der letzten Prüfung waren hervorragende 82,9 Punkte. Mit Frodsham Zertifikat und Kopien der Register des Observatoriums Kew. Geh.: 18Kt Gold, gestuft, glatt, Gehäusemacher-Punzzeichen “HMF” (Harrison Mill Frodsham), drehbarer Pendant. Zffbl.: Email, gebrochen weiß, radiale röm. Zahlen, kleine Sekunde, signiert, gebläute Spade-Zeiger. Werk: 3/4-Platinenwerk, Rohwerk Nicole Nielsen, gekörnt, vergoldet, nummeriert, signiert, verschraubte Chatons, feinst polierter dreiarmiger Stahl-Tourbillonkäfig vom Nielsen Typ 1 mit polierten Schrauben, Anker- hemmung mit goldenem Gegengewicht, Guillaume-Goldschrauben-Komp.- Unruh. Beschrieben in Vaudrey Mercer “The Frodshams”, S. 217 u. 277 und in Reinhard Meis “Das Tourbillon”, München 1986, S. 345; abgebildet auf S. 211. Die folgenden drei Lots enthalten drei verschiedene Tourbillon-Hemmungen: einmal eines der frühesten uns bekannten englischen fliegenden Tourbillons, dann ein 6-Minuten Tourbillon sowie ein 1-Minuten Tour­ billon. Alle Stücke besitzen Zertifikate des Observatoriums von Kew. Die Journale von Charles Frodsham & Co. halten fest, dass das Unternehmen zwischen 1898 und 1934 circa 66 Tourbillons herstellte und verkaufte. Bei der Mehrzahl handelte es sich um Lépine-Uhren mit Kronenaufzug, Ankerhemmung und Gangreserveanzeige. Die meisten davon hatten einen Tourbillon-Käfig mit einer Rotation von einer Minute. Bis heute kennen wir lediglich vier Uhren, die mit einem 6-Minuten Käfig ausgestattet waren; darunter befinden sich die Nr. 09099 und die Nr. 08895, die einzige Uhr mit einem 12-Minuten Tourbillon. The following three lots contain three different tourbillon escapements: there is one of the earliest English flying tourbillons we know of,  a six minute and a one minute tourbillon. All come with a Kew Observatory Certificate. The registers of Charles Frodsham & Co. state that the company produced and sold some 66 tourbillons between 1898 and 1934. The majority of the watches were open face keyless lever pieces with power reserve­ indication, which usually had a 1-minute tourbillon. To date we only know of four watches fitted with 6-minute carriages; this includes No. 09099 and No. 08895, the only watch with a 12-minute tourbillon.

Pages