Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 88. Auktion

232* Vermutlich Genf, 70 x 47 x 13 mm, circa 1820  Exquisite, extrem seltene Goldemail Schnupftabakdose “Das Taubennest” Geh.: Gold, zwei später eingeschlagene Importmarken für Gold ab 1893. Kartuschenförmig, halbperlen- und steinbesetzter Deckel, opak polychrom emailliert, Darstellung einer Taubenfamilie auf einer blühenden Sommer- wiese. Die Seiten und der Boden strahlenförmig guillochiert und transluzid kobaltblau emailliert, eingefasst von einer schmalen weißen Emailbodüre. Der Boden mit blauem und grünem Champlevé Blüten- und Rankendekor auf schwarzem Grund. An exquisite and extremely rare gold enamel snuff box “Pigeons in a nest” Case: gold, two subsequently added gold import stamps (1893 and later). Cartouche shaped, lid studded with half pearls and stones, opaque polychrome enamelling: a family of pigeons in a lush summer field. Sides and base with radial engine-turned decoration and translucent cobalt blue enamelling, narrow white enamel border. Base with blue and green Champlevé flowers and leaves on a black base. 疑是日內瓦 — 稀世罕見的黃金琺瑯煙盒 “和平鴿”   37183  G/C: 2, 16, 37  50.000 - 70.000 EUR 67.500 - 94.500 USD 550.000 - 770.000 HKD

Pages