Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 90. Auktion D

386* Thomas Gray, Sackville Street, London, Werk Nrn. 2125 und 2253, jeweils 47 mm, jeweils 90 g, circa 1790 Außergewöhnlich dekoratives und kostbares Goldemail-Taschen- uhren-Paar mit Brillant- und Süßwasserperlenbesatz - mit Mahago- nischatulle Geh.: jeweils Goldemail, die Rückseiten jeweils aufwändig guillochiert und transluzid kobaltblau emailliert, beide mit aufgelegtem Ornament in Form eines Diamantsterns, umgeben von einer Blütenbordüre mit Diamant- besatz; mit Halbperlen besetzte, blau und weiß emaillierte Lunetten und Ränder, jeweils auf der Vorder- und Rückseite. Zffbl.: jeweils Email, radiale röm und radiale arab. Zahlen, diamantbesetzte “Fleur de Lys”-Zeiger. Werke: Vollplatinenwerk und vollgekapseltes Werk, Schlüsselaufzug, floral handgraviert, feuervergoldet, signiert, Kette/Schnecke, runde Werkspfeiler, Zylinderhemmung, dreiarmige Stahlunruh, fein floral gravierter, durch- brochen gearbeiteter Unruhkloben, chatonierter Diamantdeckstein auf Unruh. Uhrenpaare wurden vornehmlich für den asiatischen Markt, insbesondere für China, gefertigt. In der Regel wurde die eine davon getragen, die andere in Reserve gehalten. So versteht es sich auch, dass sich die eine Uhr in praktisch neuwertiger Erhaltung präsentiert, während die andere Tragespuren aufweist und das Email teilweise fachmännisch restauriert werden musste, um ihre ästhetische Schönheit zu bewahren. Thomas Gray wird erstmals 1786 auf Schloss Windsor in einer Rechnung erwähnt; die Londoner Archive verzeichnen, dass er zwischen 1789 und 1793 als “Juwelier, Schwertmacher und Hersteller von Modeartikeln” in der Sackville Street Nr. 41 und 42 arbeitete. Die königliche Sammlung auf Schloss Windsor besitzt einige von Grays feinsten Schwertern, die vorlie- genden Uhren zeigen uns jedoch, dass Gray nicht nur ein ausgezeichneter Schwertmacher war, sondern auch mit hochwertigen englischen Uhren handelte. 39677 G: 2, 10 Z: 2 W: 2, 41, 51 32.000 - 38.000 EUR 40.000 - 47.500 USD 320.000 - 380.000 HKD

Seitenübersicht