Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 90. Auktion D

421 Haute Azur / Japy Frères, Werk Nr. 214, Höhe 450 mm, circa 1840 Seltene Pendule mit Halbstunden- / Stundenschlag und Musik- spielwerk sechs Melodien spielend. Zusätzlich gehört zu der Uhr eine korrespondierende Briefdose und ein Briefständer. Geh.: Holz, lapislazuliblau gefasst, goldgeprägte florale Elemente, rechteckige, beschnitzte Basis mit Musikspielwerk, vier Scheibenfüße, bauchiger Korpus, wellenförmiger Giebel. Zffbl.: Email, blaue radiale röm. Zahlen, floral punzierte Messinglunette, durchbrochen gearbeitete Zeiger. Werk: rundes Messing-Vollplatinenwerk, 2 Federhäuser für Schlagwerk, 1 Hammer / 1 Glocke, runde Pfeiler, Schlossscheibe, Kurzpendel mit Fadenaufhängung. Musikspielwerk: Messing, Stiftenwalze, Vibrations- blätter. Abgebildet und beschrieben in: Reinhard Meis, “Die alte Uhr”, 2. Band, Braunschweig 1978, Titelseite. 39065 G: 2, 23 Z: 3, 32, 33 W: 3, 8, 41, 51 1.500 - 1.600 EUR 1.900 - 2.000 USD 15.000 - 16.000 HKD

Seitenübersicht