Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 90. Auktion D

129 128 International Watch Co., Schaffhausen, “IWC” Probus- Scafusia / Unitas, München, Werk Nr. 357186, Geh. Nr. 376020, Mod. Deposé, 55 mm, 110 g, circa 1906 Feine Schaffhausener Savonnette - verkauft an Andreas Huber in München, mit Originalschatulle “Urania-Präzisi- onsuhr, Andreas Huber” Geh.: 14Kt Roségold, gestuft, glatt, Goldcuvette. Zffbl.: Email, arab. Zahlen, kleine Sekunde, Louis-XV-Goldzeiger. Werk: 3/4-Platinenwerk, gekörnt, vergoldet, verschraubte Goldchatons, Goldschrauben-Komp.- Unruh, Rückerfeder-Feinregulierung. 39327 G: 2 Z: 2 W: 2, 41, 51 2.200 - 3.000 EUR 2.800 - 3.800 USD 22.000 - 30.000 HKD A. Lange, Dresden, Werk Nr. 6257, Geh. Nr. 6257, Cal. 43, 52 mm, 125 g, circa 1869 Feine Glashütter Savonnette - gefertigt in Qualität 1A - verkauft am 03/04/1869 an die Firma Charles William Schumann in New York für 145 Mark. Das Uhrwerk wurde von Lange & Söhne überar- beitet und auf Kronenaufzug umgearbeitet. Mit Lange-Stamm- buchauszug Geh.: 18Kt Gold, guillochiert, rändiertes Mittelteil, Gehäuseform “Jürgens à goutte”, guillochierte Goldcuvette. Zffbl.: Email, radiale röm. Zahlen, kleine Sekunde, gebläute Spade-Zeiger. Werk: 3/4-Platinenwerk, gekörnt, vergoldet, verschraubte Goldchatons, Goldschrauben-Komp.-Unruh, floral handgravierter Unruhkloben, Goldanker und -ankerrad, chatonierter Diamantdeckstein auf Unruh. 39764 G: 2 Z: 2 W: 2, 41, 48, 51 4.500 - 5.500 EUR 5.700 - 6.900 USD 45.000 - 55.000 HKD

Seitenübersicht