Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 91. Auktion

512 Epaphras Laudreau (Bordeaux), 36 mm, 37 g, circa 1675  Frühe bordelaiser Halsuhr Geh.: Silber, reich graviert mit Renaissance Rankendekor. Zffbl.: Silber, Champlevé, eingelegte radiale röm. Zahlen, im Zentrum hochfein graviertes Dekor: Blüten, ein bellender Hund und ein von den Blüten- Stengeln auffliegender Vogel; filigraner, gebläuter Eisenzeiger. Werk: Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, feuervergoldet, signiert, aufgelegte florale Zierelemente und Gesperr, Darmsaite/Schnecke, durchbrochen gearbeitete Blütenpfeiler, Spindelhemmung, Eisenringunruh, gravierter, floral durchbrochen gearbeiteter Unruhkloben. Epaphras Landreau wird auch als Prister für die Gemeinde Castets- en-Dorthe in der Zeit von 1679 - 1685 erwähnt. 40457  G: 2, 11 Z: 2 W: 2, 14, 30  16.000 - 20.000 EUR 17.600 - 22.000 USD 144.000 - 180.000 HKD

Seitenübersicht