Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 91. Auktion

61 A. Lange & Söhne Glashütte B/Dresden, Werk Nr. 30900, Geh. Nr. 30900, Cal. 28, 33 mm, 37 g, circa 1892  Hochfeine, seltene, halbperlenbesetzte und nach Meissner Art bemalte Glashütter Goldemail Damentaschenuhr. Verkauft am 31.10.1893 für 280 Mark an den königlichen Hoflieferanten Paul Thimig, Dresden - mit Lange-Stammbuchauszug Geh.: 18Kt Rotgold, halbperlenbesetzte Lunetten, die Rückseite mit hochfein polychrom bemaltem Emailmedaillon mit pastoraler Szene, Gehäuseform “Lucia”, Goldcuvette. Zffbl.: Email, arab. Zahlen, kleine Sekunde, Louis-XV-Goldzeiger. Werk: 3/4-Platinenwerk, gekörnt, vergoldet, 16 Jewels, Goldschrauben-Komp.-Unruh, gravierter Unruhkloben, Goldanker und -ankerrad. 40133  G: 2 Z: 2 W: 2, 41, 51  12.000 - 15.000 EUR 13.300 - 16.500 USD 108.000 - 135.000 HKD

Seitenübersicht