Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 91. Auktion

724 Heinz Wassermann, Deutsche Uhrmacherschule Glashütte in Sachsen, Werk Nr. 3349, 59 mm, 172 g, circa 1926  Bedeutendes, museales, neuwertiges, schweres Schulchronometer der Glashütter Uhrmacherschule mit vollkommenem Differential Auf- und Abwerk nach Alfred Helwig und Gangreserveanzeige - mit Dokumentation und Stammbuchauszug des Uhrenmuseums Glashütte Geh.: Silber, glatt, Gehäuseform “Lucia”, Goldkrone, -drücker, -scharniere und -lasche von Karl Richter, Glashütte. Zffbl.: versilbert, Indizes, kleine Sekunde, Gangreserveanzeige, gebläute Spade- Zeiger. Werk: 3/4-Platinenwerk, gekörnt, vergoldet, verschraubte Goldchatons, Federchronometerhemmung, feinstes Chronometerrad unter spiegelpoliertem Kloben, schwere Goldschrauben-Komp.-Unruh, freischwingende, gebläute, zylindrische Unruhspirale, floral handgravierter Unruhkloben. Heinz Wassermann Er wurde 1906 in Medewitzsch geboren und besuchte die Deutsche Uhrmacherschule Glashütte von 1925-1926. In seiner Zeit als Schüler, protegiert von A. Helwig, baute er einen Mikrometer (Nr. 3311), ein Rohwerk zu einem Tourbillon, Kal. 46, mit 2 Federhäusern und diesen Taschenchronometer (Nr. 3349) mit Federgang, zylindrischer Spirale und damals neuartigem Schrauben-Differential-Auf- und Abwerk. Er wird explizit erwähnt in Alfred Helwigs Standardwerk “Differentialwerke” Glashütte, 1929, Seite 24-25: “...der Erbauer der ersten Uhr dieser Art ist unser Schüler Heinz Wassermann aus Medewitzsch, D.U.S. Nr. 3349, Jahrgang 1926...”. Es handelt sich hierbei um das einzige Taschenchronometer mit Auf- und Abwerk und eine der feinsten Präzisionsuhren überhaupt, welches an der Deutschen Uhrmacherschule gefertigt wurde. Zum 50jährigen Jubiläum 1878-1928 der Deutschen Uhrmacherschule Glashütte erschien eine Festschrift, in der 17 herausragende Arbeiten vorgestellt und illustriert wurden. Darunter das Chronometer von Heinz Wassermann. 40518  G: 2 Z: 2 W: 2, 41  55.000 - 65.000 EUR 60.600 - 71.500 USD 495.000 - 585.000 HKD

Seitenübersicht