Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 91. Auktion

77 Johan Nubendorpf, Bremen, 119 x 119 x 80 mm, circa 1650  Seltene, einzeigrige, quadratische Horizontaltischuhr mit Stundenselbstschlag und Wecker Geh.: Kupfer, Eisen und Bronze, feuervergoldet, seitlich aufgeschraubte Sichtfenster, Scheibenfüße, Bodenglocke. Zffbl.: aufgelegter, silberner Ziffernring mit eingelegten, radialen röm Stunden, Weckerscheibe mit floraler Gravur im Zentrum, die Zwickel mit vier gravierten Engelsköpfen, durchbrochen gearbeiteter, gebläuter Eisenzeiger. Werk: quadratisches Werk, feuervergoldet, floral gravierte, durchbrochen gearbeitete Appliken, signiert, Kette/Schnecke, 3 Federhäuser für Schlag-, Geh- und Weckwerk, profilierte Pfeiler, 1 gravierter Hammer, zusätzlicher Hammer für Wecker, Schlossscheibe für Schlagwerk, Spindelhemmung, zweiarmige Eisenradunrast ohne Unruhspirale, Schweinsborstenregulierung, durchbrochen gearbeiteter, floral gravierter Unruhkloben. 40061  G: 2, 23 Z: 2, 23 W: 2, 41, 51  6.000 - 9.000 EUR 6.700 - 9.900 USD 54.000 - 81.000 HKD

Seitenübersicht