Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 92. Auktion

Abdülhamid II. 289 Constantaras Frères, Fournisseurs en Chef de S.M. Le Sultan, Constantinople, Geh. Nr. 256690, 52 mm, 116 g, circa 1900 Eindrucksvolle, diamantbesetzte Goldemail Taschenuhr für den osmanischen Markt mit originaler, mit Seide ausgeschlagener Saffianleder Schatulle für den Sultan Abdülhamid II. Geh.: 18Kt Gold, die Vorder- und Rückseite guillochiert und transluzid rot und blaugrau emailliert, dekoriert mit einer stilisierten Blüte, eingefasst von einer schmalen opak weißen Bordüre, die Vorderseite üppig mit geschliffenen Diamanten besetzt; mit geometrischem Muster graviertes Mittelteil, Goldcuvette mit emailliertem osmanischen Schriftzeichen und Lorbeerkranz. Zffbl.: Email, radiale osmanische Zahlen, kleine Sekunde, gebläute Spade-Zeiger. Werk: 4/5-Platinenwerk, gekörnt, vergoldet, verschraubte Goldchatons, Seitenankerhemmung, Goldschrauben-Komp.- Unruh. Constantaras Frères waren die Juweliere seiner Majestät des Sultans in Konstantinopel, tätig im späten 19. / frühen 20. Jahrhundert. Abdülhamid II. (22. September 1842 bis 10. Februar 1918) war der 34. Sultan des Osmanischen Reiches und der letzte autokratische Herrscher des zusammenbrechenden Staates. 41580  G: 2 Z: 2 W: 2, 41  19.000 - 25.000 EUR 21.300 - 28.100 USD 165.300 - 217.500 HKD

Seitenübersicht