Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 92. Auktion

411410 Breguet Nr. 3601, Werk Nr. 15500, Geh. Nr. 15500, 135 x 80 x 75 mm, circa 1880 Beeindruckende Reiseuhr mit Viertelstunden- / Stundenschlagwerk, Viertelstundenrepetition und Wecker - mit originaler Lederreiseschatulle Geh.: versilbertes und vergoldetes “Anglaise” Gehäuse, Bracket-Füße, profilierter Sockel und Gesims mit umlaufendem, vergoldeten Zierfries, an den Ecken fein gegossene kannelierte Dreiviertelsäulen mit vergoldeten Basen und korinthischen Kapitellen, Tragegriff mit kanneliertem Mittelteil, allseitig facettverglast, Drücker für Repetitionsauslösung, Hebel für Wahlschaltung: “Striking” und “Silence” im Boden. Zffbl.: exzentrisches Emailzifferblatt mit blauen radialen röm. Stunden, darunter kleines Zifferblatt mit arab. Zahlen für Wecker, vergoldeter, guillochierter Fond, Geheimsigntur, gebläute Spade-Zeiger. Werk: rechteckiges Messing-Vollplatinenwerk, vergoldet, Schlüsselaufzug, 3 Hämmer / 2 Tonfedern, 8 Tage Gangdauer, massive runde Werkspfeiler, 3 Federhäuser für Gehwerk, Schlagwerk und Wecker, Echappement mit Spitzzahnankerhemmung, Schrauben-Komp.-Unruh. Die Qualität dieses Gehäuses ist exzellent. Nicht allein die vielen verschiedenen Arten der Oberflächenbearbeitung und -behandlung, sondern auch die unendliche Stückzahl der Gehäusebestandteile ist beeindruckend. Das Design und die Wirkung des Gehäuses als Ganzes ist optisch äußerst gelungen und wirkt unangestrengt elegant. Die Qualität des Werkes steht der des Gehäuses in nichts nach. 41165  G: 2 Z: 2 W: 2, 41  6.500 - 10.000 EUR 7.300 - 11.300 USD 56.600 - 87.000 HKD Frankreich, Werk Nr. 675, Geh. Nr. 675, Höhe 120 mm, circa 1890  Kleine, kompakte Reiseuhr mit Halbstunden-/Stundenschlagwerk, Stundenrepetition und Wecker im reich verzierten Champlevé Emailgehäuse, mit originaler, mit Samt ausgeschlagener Saffianleder Schatulle Geh.: Messing, vergoldet, Sockel und Gesims mit umlaufendem, polychromem Champlevé Emaildekor: Blüten und Ranken auf hellblauem Grund, die Seiten und das Oberteil facettverglast, die Ecken mit schräg gestellten 3/4 Balustersäulen, teilweise emaillierter Tragegriff mit kanneliertem Mittelteil, Drücker für Repetitionsauslösung. Zffbl.: polychromes Champlevé Emaildekor: Blüten und Ranken auf hellblauem Grund, weißes Emailziffernblatt mit radialen röm. Zahlen, darunter kleines Emailzifferblatt mit arab. Zahlen für Wecker, gebläute Breguet-Zeiger. Werk: rechteckiges Messing-Vollplatinenwerk, vergoldet, 2 Hämmer / 1 Tonfeder, profilierte Werkspfeiler, 1 Federhaus für Gehwerk, 2 Federhäuser für Stundenschlagwerk und Wecker, feines Echappement mit Spitzzahnankerhemmung, Schrauben-Komp.-Unruh. 41271  G: 2 Z: 2 W: 2, 41, 51  4.000 - 6.000 EUR 4.500 - 6.800 USD 34.800 - 52.200 HKD

Seitenübersicht