Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auktionen Dr. Crott 92. Auktion

60 Johan Heinrich Friederich Schaeffer, Kiøbenhavn (Kopenhagen), Höhe 1440 mm, circa 1845 Feine Präzisions-Sekundenpendeluhr mit Regulatorzifferblatt Geh.: Nussbaum, verglaste Fronttüre, abnehmbar, Zifferblattverglasung mit Messinglunette. Zffbl.: versilbert, signiert, Ausschnitt für digitale röm. Stundenanzeige, Sekunde bei “12”, zentrale Minutenanzeige, gebläute Stahlzeiger. Werk: massives Trapezform-Messingwerk, Gewichtsantrieb, Graham-Hemmung mit justierbaren Stahlpaletten, schweres Rostpendel, Aufhängung über Pendelfeder. Johan Heinrich Friederich Schaeffer wurde um 1807 in Mecklenburg geboren und starb 1872 in Blovstrød, Dänemark. Er lernte in Sternbert/ Deutschland und machte 1833 seine Meisterprüfung mit einer Taschenuhr mit Duplexhemmung. 1845 und 1851 wird er mit der Adresse Kongens Nytorv 212, Kopenhagen, als königlicher Uhrmacher erwähnt. 41617  G: 2 Z: 2 W: 2, 41, 51  16.000 - 22.000 EUR 18.000 - 24.700 USD 139.200 - 191.400 HKD

Seitenübersicht