Textsuche:
Nr.:
Marke:
7
Katalog Nr. 7
Schätzpreis  1.600 - 2.500 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Präzisionsuhrenfabrik Alpina Glashütte i/S., "Chronometer"

, Werk Nr. 2278, Geh. Nr. 2278, 55 mm, 130 g, circa 1915

Feine, seltene Glashütter Savonnette


Geh.: 14Kt Roségold. Ziffbl.: vergoldet. Werk: Brückenwerk, Goldschrauben-Komp.-Unruh.

Um 1909 gründete die schweizer Union Horlogère, deren Hauptmarke Alpina war, in Glashütte die "Präcisions-Uhrenfabrik Alpina Glashütte G.m.b.H.". Diese stellte ab 1912 unter der Signatur "Präcisions-Uhrenfabrik Alpina Glashütte i/S" Präzisions-Taschenuhren unter Verwendung schweizer Alpina-Rohwerke her. Die Werke wurden mit typischen Glashütter Gangteilen vollendet, welche sie als Glashütter Erzeugnis ausweisen und von ähnlichen schweizer Alpina-Uhren deutlich unterscheiden, wie graviertem Unruhkloben mit Rückerfeder-Feinregulierung, dem Glashütter Ankergang, Goldankerrad, Kompensationsunruh mit Goldschrauben und der Aufschrift "Glashütte" auf der Federhausbrücke.
Quelle: https://watch-wiki.org/‌index.php?title=Pr%C3%A4cisions-Uhrenfabrik_Alpina_Glash%C3%​BCtte_i/S, Stand 15.08.2016


#43033
Geh.: sehr gut, leichte Kratzer
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 1600 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen