Textsuche:
Nr.:
Marke:
<38>
Katalog Nr. 38
Katalog Nr. 38
Schätzpreis  15.000 - 25.000 €
Dies ist eine Position aus der letzten Auktion!

A. Lange & Söhne, Glashütte i/SA, "1815 - Limited Edition Nr. 258/500"

, Werk Nr. 83241, Geh. Nr. 193325, Ref. 233.025, Lange-Manufakturkaliber L051.1, Handaufzug, 40 mm, circa 2012

Elegante, neuwertige Glashütter Herrenarmbanduhr - limitierte Serie Nr. 258 von 500 Exemplaren in Platin - mit Originalschatulle, Originalzertifikat und Bedienungsanleitung


Geh.: Platin, aufgeschraubter Boden mit Werksverglasung, Limitierungsnummer auf der Rückseite, Lange-Platinstiftschließe. Ziffbl.: massiv Silber. Werk: 3/4-Platinenwerk, Neusilber, 21 Jewels, Sekundenstopvorrichtung, 55h Gangreserve, 5 verschraubte Goldchatons, Glucydur-Schraubenunruh, handgravierter Unruhkloben.

Der Name der 1815 steht für das Geburtsjahr Ferdinand A. Langes, der die deutsche Feinuhrmacherei in Glashütte begründete. Die Gestaltung der 1815 ist von traditionellen Merkmalen geprägt. Neben der Minuterie, die an eine Eisenbahnschiene erinnert weist die 1815 viele Merkmale der Taschenuhren von A. Lange & Söhne auf, so auch die große Dreiviertelplatine. Sie wird aus naturbelassenem Neusilber gefertigt, das über die Jahre eine unverwechselbare, blassgoldene Patina entwickelt. Die polierten Chatons sind Lager für die diversen Uhrwerkswellen. Traditionell werden sie bei A. Lange & Söhne mit gebläuten Schrauben fixiert. Als Lagerstein wird ein synthetischer Rubin verwendet. Das Rubinrot des Lagersteins, das Kornblumenblau der Schrauben und das Gold der Chatons ergeben den traditionellen Farbdreiklang des Uhrwerks. Unter dem handgravierten Unruhkloben schwingt die Schraubenunruh mit 21.600 Halbschwingungen pro Stunde. Im Zusammenspiel mit dem Anker und dem beidseitig polierten Ankerrad regelt sie den gleichmäßigen Ablauf des Handaufzugswerks, das über eine Gangreserve von 55 Stunden verfügt.
Quelle: http://www.alange-soehne.com/‌de/zeitmesser/1815, Stand 21.07.2016.
#43203
Geh.: neuwertig
Ziff.: neuwertig
Werk: neuwertig, gangfähig

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 15000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen