Textsuche:
Nr.:
Marke:
<497>
Katalog Nr. 497
101.
Katalog Nr. 497
101.
Schätzpreis  1.500 - 6.000 €
Realisierter Preis 2.400 €
Dies ist eine Position aus der letzten Auktion!

Omega, Swiss, "Speedmaster Professional"

, Werk Nr. 44821634, Ref. ST 145.022.78, Cal. 861, 41 mm, circa 1979

"Kult" Armbanduhr mit Chronograph, 30-Min.- und 12h-Zähler, kleiner Sekunde und Tachymeterlunette, hergestellt am 10. Oktober 1979 und nach Deutschland ausgeliefert - mit Omega Stammbuchauszug


Geh.: Stahl, Schraubboden mit Speedmaster Logo und Gravur, Antimagnetismus-Weicheisenabschirmung, Hesalit Uhrenglas mit Omega Logo, "Omega" Stiftschließe. Ziffbl.: schwarz.

Die Omega Speedmaster, von ihren zahlreichen Anhängern auch liebevoll "Speedy" genannt, war die erste und bis heute einzige Uhr auf dem Mond. Unverändert hat die serienmäßige Omega Speedmaster Professional seitdem alle amerikanischen Astronauten bei ihren Flügen ins Weltall und bei Erkundungen des Mondes begleitet, angefangen bei Gemini über Apollo und die Spacelab-Missionen bis hin zum heutigen Space Shuttle-Programm. Der zur Legende gewordene Armbandchronograph wurde bereits im Jahre 1942 entwickelt. 1965 erklärte die NASA die Speedmaster als flugtauglich. Der Geschichte nach, haben Mitarbeiter der NASA mehrere regulär auf dem Markt erhältliche namhafte Uhren erworben, um diese den Strapazen und anspruchsvollen Prüfungen der NASA unterziehen zu können. Die Uhren mussten verschiedene Tests mit Hitze, Kälte, Vibrationen, Stößen, Schwerelosigkeit und magnetischen Feldern überstehen. Doch nur die Speedmaster konnte alle überzeugen. Die "Auserwählte" hatte dann, am 21. Juli 1969, das Licht des Mondes erblickt und war beim ersten Mondspaziergang der Menschheit außerhalb der Landekapsel als Begleiter am Arm von Neil Armstrong. Bis heute ist der Kult dieser außergewöhnlichen Uhr mit ihrer einmaligen Geschichte unerreichbar und wird es wohl für immer bleiben. Selbst der von Elon Musk ins Weltall geschossene Tesla wird diesen Status wohl nie erreichen, sondern wird sich in den unendlichen Weiten des Weltalls verlieren. Die Moonwatch aber bleibt...
#50221
Geh.: sehr gut, leichte Tragespuren
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 2200 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen