Textsuche:
Nr.:
Marke:
<352>
Katalog Nr. 352
101.
Katalog Nr. 352
101.
Schätzpreis  3.200 - 5.000 €
Realisierter Preis 4.000 €
Dies ist eine Position aus der letzten Auktion!

Patek Philippe & Cie. Genève, "Chronometro Gondolo"

, Werk Nr. 151123, Geh. Nr. 256813, 32 mm, 28 g, circa 1910

Nahezu neuwertige, kleine, aufwändigst handgravierte Genfer Taschenuhr - geliefert an Gondolo & Labouriau Relojoeiros Rio de Janeiro - goldene Uhrenkette mit südafrikanischer 2 Rand Goldmünze


Geh.: 18Kt Gold, monogrammiert, fein ziseliert. Ziffbl.: Email. Werk: Brückenwerk, Goldschrauben-Komp.-Unruh.

Uhren für den südamerikanischen Händler Gondolo & Labouriau zeichnen sich in der Regel durch Übergrößen aus. Die gängige bekannte Herrengröße misst 56 mm. Damengrößen wie die vorliegende Uhr sind nahezu unbekannt.

Auch die kleinen, den Damen- und später auch Armbanduhren vorbehaltenen Werke der überaus erfolgreichen Gondolo -Serie von Patek Philippe wiesen sämtliche Merkmale der großen Taschenuhrwerke auf wie etwa die Exzenter-Feinregulierung, die wolfsverzahnten Aufzugsräder oder den "Moustache"-Ausgleichsanker. Hier sehen wir das Werk umgeben von einem reich ziselierten Gehäuse, dazu mit einer Uhrenkette, an deren Ende eine südafrikanische Goldmünze gefaßt ist. 1962 und damit einige Jahre vor dem legendären Krügerrand herausgegeben, zeigt sie wie dieser auf der Rückseite den Springbock; auf der Vorderseite wird das Portrait Jan van Riebeecks , des Begründers der Kapkolonie, umgeben von dem Motto „Einigkeit macht stark“ auf Englisch und Afrikaans.
#50313
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 3600 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen