Textsuche:
Nr.:
Marke:
<550>
Katalog Nr. 550
101.
Katalog Nr. 550
101.
Schätzpreis  6.500 - 8.000 €
Realisierter Preis 9.700 €
Dies ist eine Position aus der letzten Auktion!

A. Lange & Söhne Glashütte B/Dresden

, Werk Nr. 40135, Geh. Nr. 40135, 54 mm, 120 g, circa 1896

Goldene Glashütter Savonnette - gefertigt in Qualität 1A - verkauft am 05.12.1896 an die Firma Ernst Kutter in Stuttgart für 422 Mark - mit Originalschatulle und Lange-Stammbuchauszug


Geh.: 18Kt Rotgold, monogrammiert. Ziffbl.: Email, signiert Ernst Kutter, Stuttgart. Werk: 3/4-Platinenwerk, Goldschrauben-Komp.-Unruh.

Der 1824 in Sulz am Neckar geborene Ernst Kutter war ein vielseitiger Uhrmacher, der u.a. bei Matthias Hipp in Reutlingen gelernt hatte. Er baute nicht nur Taschenuhren, sondern auch Präzisionspendeluhren, die z.B. in den Sternwarten in Neuenburg, Wien und Genf verwendet wurden. Friedtjof Nansen verwendete ein Schiffschronometer von Kutter auf einer seiner Polarexpeditionen. 1904 übergab er sein Geschäft an zwei seiner Mitarbeiter, er starb 1905. Das 1825 von seinem Schwiegervater gegründete Geschäft in Stuttgart besteht noch heute.
#50431
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 7200 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen