Textsuche:
Nr.:
Marke:
<449>
Katalog Nr. 449*
101.
Katalog Nr. 449*
101.
Schätzpreis  3.200 - 4.500 €
Realisierter Preis 4.100 €
Dies ist eine Position aus der letzten Auktion!

Jean Louis Argand, Paris, 46 mm, 106 g

, circa 1765

Hochfeine Doppelgehäuse-Spindeltaschenuhr mit Viertelstundenrepetition und Repoussé-Gehäuse "Telemach bei Calypso" (mit seinem väterlichen Mentor)


Geh.: Außengehäuse - 20Kt Gold, Repoussé-Dekor, gravierte und punzierte Voluten und Rankwerk. Innengehäuse - 20Kt Gold, randseitig durchbrochen gearbeitet, gravierte Voluten und Rankwerk, Kartusche mit graviertem Maskaron, Bodenglocke, Werkschutzkappe. Ziffbl.: Gold, Champlevé. Werk: Vollplatinenwerk, Kette/Schnecke, 2 Hämmer, dreiarmige Messingunruh.

In Tardys "Dictionnaire des Horlogers Francais" ist Jean Louis Argand in Genf und Paris verzeichnet, wo er auch Aufträge entgegennahm. Argand arbeitete zwischen 1760 und 1777.
#50503
Geh.: sehr gut, leicht abgenutzt
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 3200 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen