Hilfe
 
Katalog Nr. 589* (89. Auktion)
Haas Neveux zugeschrieben, Geh. Nr. 16261, 49 mm, 106 g, circa 1900

Außergewöhnliche , hochfeine, schwere Herrentaschenuhr mit Chronograph und Minutenrepetition, sogenannter "Trip Repeater"
Geh.: 18Kt Gold, Repoussé-Blütenranken auf ziseliertem Grund, floral graviertes Mittelteil und Pendant, Goldcuvette, Drücker für Chronograph bei "1", Drücker für Repetition über Pendant. Ziffbl.: Gold, guillochiert, radiale röm. Stunden, kleine Sekunde, 60 Min.-Zähler, gebläute Spade-Zeiger. Werk: Brückenwerk, rhodiniert, "fausses côtes" Dekoration, fein geschliffene, anglierte Chronographen-Stahlteile, Schaltrad, 2 Hämmer, 2 Tonfedern, Vorrichtung für Auslösung des Schlagwerkes durch koaxialen Drücker in der Krone, "Patent CH 111339" von Rodman Wanameker 15.07.1896 ("Dispositif d'actionnement á poussoir par le avec décrochement, pour montres á répétition de tous genres"), Genfer Qualitätspunze, Schrauben-Komp.-Unruh, Rückerfeder-Feinregulierung, Ausgleichsanker.
Schätzpreis  8.500 - 10.000 €

Realisierter Preis 12.700 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 8500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!