Hilfe
 
Katalog Nr. 393* (89. Auktion)
Cartier à Paris / Jaeger Le Coultre Swiss, Werk Nr. 456078, Geh. Nr. 94340, Cartier Nr. 13350, 16 mm, circa 1940

Außergewöhnliche, feine Damenarmbanduhr mit gekordeltem, dreifachen Mäuseschwanzarmband
Geh.: 18Kt Gold, aufgeschraubter Boden. Ziffbl.: zweifarbig versilbert, Indizes/arab. Zahlen, gebläute Alpha-Leuchtzeiger. Werk: Brückenwerk, "fausses côtes" Dekoration, vergoldet, Seitenanker, Glucydur-Schraubenunruh.
Schätzpreis  6.500 - 7.500 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 6500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!