Hilfe
 
Katalog Nr. 432
Gaston Joly à Paris, Höhe 420 mm, circa 1795

Exquisiter, skelettierter, emailverzierter Directoire Regulator mit sichtbarer Unruh, Vollkalender und Halbstundenselbstschlag
Geh.: Messingrahmen mit vergoldeten Bronzeverzierungen, weißer Marmor und blaues Email. Weiße, rechteckige Marmorbasis auf vier kreiselförmigen Füßen mit vergoldeter Perlschnurbordüre. Darauf zwei parallel verlaufende Bogenstützen auf kannelierten Basen, der vordere Bogen opak kobaltblau emailliert mit goldenem Sternendekor, Signatur "Gs Joly". Aufbau mit Adlerbekrönung. Ziffbl.: Emailzifferring, arab. Zahlen, Zentralsekunde, innere Datumsanzeige mit gebläutem Zeiger, skelettiertes Zentrum, vergoldete und gravierte Doppel-Serpentinen-Zeiger mit Sonnenspitze, opak kobaltblaue Lunette mit goldenem Sternendekor und vergoldeter punzierter Bordüre. Darunter drei korrespondierende Hilfszifferblätter: links Anzeige des Wochentages mit Symbol des jeweiligen Tagesplaneten, rechts Anzeige des Datums, unten Mondphase und Mondalter. Werk: skelettiertes rundes Messing-Platinenwerk, 2 Federhäuser, 1 Hammer / 1 Glocke, Schlossscheibe, 8-Tage-Werk, Stiften-/Scherenhemmung, Ringunruh, Unruhspirale mit Justiervorrichtung.
Schätzpreis  40.000 - 55.000 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 40000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!