Hilfe
 
Katalog Nr. 376
Frankreich, 60 mm, 166 g, circa 1880

Außergewöhnliches Taschenchronometer, vermutlich Schuluhr mit Federchronometerhemmung nach Thomas Earnshaw
Geh.: Silber, gestuft, rückseitig verglast, leicht gewölbt, roségoldener Pendant, Bügel, Scharniere und Lasche. Ziffbl.: Email, radiale röm. Stunden, kleine Sekunde, gebläute Breguet-Zeiger. Werk: Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, gekörnt, vergoldet, Kette/Schnecke, bimetallische Chronometerunruh mit 3 zylindrischen Gewichten und 6 Goldschrauben, freischwingende, gebläute, zylindrische Unruhspirale, chatonierter Saphirdeckstein auf Unruh.
Schätzpreis  3.900 - 5.000 €

Realisierter Preis 4.400 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 3800 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!