Hilfe
 
Katalog Nr. 443
Franche-Comté, Höhe 150 mm, circa 1840

Seltene Reiseuhr mit Halbstunden- / Stundenschlagwerk, Stundenrepetition und Wecker
Geh.: vergoldetes Messinggehäuse, allseitig mit stilisiertem Rankwerk graviert, gekehltes Gehäuse, profilierter Sockel und Gesims, allseitig facettverglast, balusterförmiger Tragegriff, 2 Hämmer / 1 Bodenglocke, Drücker für Repetitionsauslösung. Ziffbl.: Email, radiale röm. Stunden, kleiner Ziffernring mit arab. Zahlen für Wecker, gebläute Breguet-Zeiger. Werk: rechteckiges Messing-Vollplatinenwerk, vergoldet, Schlüsselaufzug, massive Werkspfeiler, 8 Tage Gangdauer, 1 Federhaus für Gehwerk, 2 Federhäuser für Stundenschlagwerk und Wecker, rückseitig aufgesetztes Rechenschlagwerk mit fein mattierten Stahlhebeln, graviertes Echappement mit Zylinderhemmung, Ringunruh.
Schätzpreis  3.500 - 4.500 €

Realisierter Preis 4.000 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 3500 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!