Hilfe
 
Katalog Nr. 398 (92. Auktion)
The Goldsmiths & Silversmiths Company Ltd., London / Geneva Clock Co. / L. Tissot & Co., Werk Nr. 56646, 65 x 45 x 35 mm, circa 1924

Dekorative Miniaturreiseuhr
Geh.: Silber/Messing, mit Rochenhaut belegt, Tragegriff, gedrückte Kugelfüße, signiert. Ziffbl.: Email, mehrfarbiger Blütenrand mit Paillons verziert, radiale röm. Stunden, gebläute Spade-Zeiger. Werk: trapezoides Messingwerk, gekörnt, vergoldet, Punzzeichen "JTC", massive Werkspfeiler, Schrauben-Komp.-Unruh.

The Goldsmiths & Silversmiths Company
Die Firma wurde 1880 von William Gibson (gest. 1913) und John Lawrence Langman (1846-1928) gegründet.
Das Unternehmen beteiligte sich an einer Reihe nationaler und internationaler Ausstellungen, wie die Colonial and Indian Exhibition in London 1886, Paris (1889), Chicago (1893), Kalifornien (1894), Paris (1900) und an der Franco-British Exhibition in London 1908.

Die Firma Geneva Clock Co. / Fabrique Genevoise de Pendulettes SA / L. Tissot & Co. hatte ihren Sitz in Genf und war am 1.11.1880 dort registriert. Der eigentliche Firmenstempel lautet "LTC" und ist eingebettet in zwei Rauten.
Schätzpreis  2.400 - 3.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 2300 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!