Textsuche:
Nr.:
Marke:
433
Katalog Nr. 433
92.
Schätzpreis  3.500 - 5.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Jaeger-LeCoultre "Prototype"

, Werk Nr. 2206226, Geh. Nr. 1069, Cal. 906, 38 x 42 mm, circa 1970

Extrem seltene, automatische Herrenarmbanduhr mit Zentralsekunde, Sekundenstopvorrichtung, Tag- und Datumsanzeige - Prototyp - mit Schatulle


Geh.: Stahl, Schraubboden mit zentralem Jaeger-LeCoultre Logo und Gravur: "Prototype - Unsaleable-Hors Vente-Ausser Verkauf", Originallederarmband und original Stahlstiftschließe. Ziffbl.: dunkelblau, strukturiert, aufgelegte Leuchtindizes, signiert, Fenster für Tag und Datum, Baton-Leuchtzeiger. Werk: Rotoraufzugswerk, rhodiniert, geschliffen, 6 Adj, 21 Jewels, signiert, Sekundenstopvorrichtung, Glucydur-Unruh, Incabloc Stoßsicherung für Unruh.

Die Uhr ist ein Prototyp der Automatikuhren von Jaeger-LeCoultre mit einem Kaliber 906-Werk. Bemerkenswert ist hierbei der Sekundenstop-Mechanismus aus grünem Kunststoff, der die Unruh anhält wenn die Krone herausgezogen wird.
Das automatische Chronometerkaliber 906 wurde nur für kurze Zeit produziert; es wurde auch als Rohwerk an Vacheron Constantin geliefert und dort in den Chronomètre Royal-Modellen verwendet.
#41435
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 3500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen