Hilfe
 
Katalog Nr. 60
Johan Heinrich Friederich Schaeffer, Kiøbenhavn (Kopenhagen), Höhe 1440 mm, circa 1845

Feine Präzisions-Sekundenpendeluhr mit Regulatorzifferblatt
Geh.: Nussbaum, verglaste Fronttüre, abnehmbar, Zifferblattverglasung mit Messinglunette. Ziffbl.: versilbert, signiert, Ausschnitt für digitale röm. Stundenanzeige, Sekunde bei "12", zentrale Minutenanzeige, gebläute Stahlzeiger. Werk: massives Trapezform-Messingwerk, Gewichtsantrieb, Graham-Hemmung mit justierbaren Stahlpaletten, schweres Rostpendel, Aufhängung über Pendelfeder.

Johan Heinrich Friederich Schaeffer wurde um 1807 in Mecklenburg geboren und starb 1872 in Blovstrød, Dänemark. Er lernte in Sternbert/Deutschland und machte 1833 seine Meisterprüfung mit einer Taschenuhr mit Duplexhemmung. 1845 und 1851 wird er mit der Adresse Kongens Nytorv 212, Kopenhagen, als königlicher Uhrmacher erwähnt.
Schätzpreis  16.000 - 22.000 €
Aus einer früheren Auktion!

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für
Mindestgebot: 16000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!