Textsuche:
Nr.:
Marke:
<12>
<48011>
Laufende Nr.: 48011
Laufende Nr.: 48011
Schätzpreis  4.000 - 5.000 €
Hier können Sie bis 12 Stunden vor Auktionsbeginn Gebote abgeben.
Danach kontaktieren Sie uns bitte direkt per Mail, Fax oder Telefon.

Barbezat-Baillot, Le Locle, Suisse, "Le Phare"

, Geh. Nr. 74959, 57 mm, 129 g, circa 1900

Schwere Savonnette mit Viertelstundenrepetition, Chronograph, Vollkalender und Mondphase für den russischen Markt


Geh.: 14Kt Gold. Ziffbl.: Email, Fenster für Wochentag und Monat mit kyrillischen Buchstaben. Werk: 1/2-Platinenwerk, "Patent 13244", 2 Hämmer, 2 Tonfedern, Schrauben-Komp.-Unruh.

Im Jahr 1888 erfand Barbezat-Baillot die Marke "Le Phare" (= der Leuchtturm), die er ab 1905 als Firmenname nutzte. Barbezat-Baillot war ein genialer Uhrmacher und Erfinder und ließ eine Vielzahl von Patenten registrieren. Das Schweizer Patent 334 war eine der wichtigsten Erfindungen Barbezat-Baillots und beinhaltet die Nutzung der Zentrifugalkraft beim Repetitionsmechanismus.
#48011
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 4000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen