Hilfe
Anonymous
 
Katalog Nr. 177
Katalog Nr. 177
Teilen

Qualitätsvolle, vergoldete, vermutlich Augsburger Kruzifixuhr mit Automat, Stundenselbstschlag und Stackfreed
Schätzpreis  25.000 - 35.000 €
Aus der letzten Auktion!
Merkmale
Gehäuse
Bronze, feuervergoldet.
sehr gut, leicht abgenutzt.
Zifferblatt
Feuervergoldete Kugel mit Silber Ziffernring.
sehr gut.
Werk
Rundes Messing-Vollplatinenwerk, 2 Federhäuser, 1 Hammer / 1 Bodenglocke, Spindelhemmung, innenverzahnte Schlossscheibe, Stackfreed, Schweinstborstenregulierung, Löffelunrast.
sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen.
Maße
310 mm
circa
1620
Land
Southern German
Beschreibung

Auf einem mit Bandelwerk gravierten, profilierten Rundsockel mit eingebauter Glocke und Schall-Bogenöffnungen erhebt sich die Kreuzigungsgruppe mit dem gekreuzigten Christus, der Jungfrau Maria und Johannes dem Täufer. Am Fuße des mit Holzmaserung gravierten Kreuzes kniet die Büßerin Maria Magdalena mit empor gerichtetem Blick und erhobenem rechten Arm, den sie bei jedem Stundenschlag beschwörend vor und zurück bewegt. Über dem Kruzifix befindet sich der Kreuzestitel INRI und das als Globus geformte Zifferblatt mit äquatorial umlaufender Stundenanzeige und feststehendem Zeiger. Die Figurengruppe steht auf einer runden, mit gravierten Blüten und einem Hahn verzierten, scharnierten Plinthe an dessen Unterseite das frühe Werk mit Stackfreed und Löffelunrast befestigt ist.

×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben für Anonymous
Mindestgebot: 25000 €
Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)

Bitte nur 100er Schritte

 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!