Textsuche:
Nr.:
Marke:
281
Katalog Nr. 281
Schätzpreis  5.500 - 10.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Omega, Swiss

, Werk Nr. 9384225, Geh. Nr. 9555367, Cal. 33.3 CHRO T2, 37 mm, circa 1944

Herrenarmbanduhr mit Eindrückerchronograph und Tachymeterskala im Militärdesign der frühen 40er Jahre


Geh.: Stahl, Druckboden, ovaler Chronographendrücker, Lunette mit eingelegten arab. Zahlen. Ziffbl.: schwarz, arab. Zahlen, kleine Sekunde, 30 Min.-Zähler, Tachymeterskala, Telemeterskala, Alpha-Zeiger. Werk: 1/2-Platinenwerk, rhodiniert, geschliffen, 17 Jewels, fein geschliffene Chronographen-Stahlteile, Schaltrad, Schrauben-Komp.-Unruh.

Frühe Omega Chronographen im Stahlgehäuse mit ovalen Chronographendrückern sind heutzutage sehr begehrte und äußerst rare Stücke. Vorliegendes Exemplar dürfte wohl in der Kombination seiner Stilelemente die begehrteste Version darstellen: Ein wunderbar patinierter schwarzer Zifferblattfond, fein gezeichnete Chronographenskalen und zarte, zurückhaltende, arabische Zahlen in Kombination mit den originalen Alpha-Zeigern und dem gut erhaltenen Stahlgehäuse.

Ähnliche Uhren sind abgebildet und beschrieben in: Marco Richon "Omega" Bienne 2007, Seite 532ff.
#40681
Geh.: sehr gut, Tragespuren
Ziff.: gut, leicht oxidiert
Werk: sehr gut, leicht oxidiert, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 5500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen