Textsuche:
Nr.:
Marke:
410
Katalog Nr. 410
Schätzpreis  6.500 - 10.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Breguet Nr. 3601

, Werk Nr. 15500, Geh. Nr. 15500, 135 x 80 x 75 mm, circa 1880

Beeindruckende Reiseuhr mit Viertelstunden- / Stundenschlagwerk, Viertelstundenrepetition und Wecker - mit originaler Lederreiseschatulle


Geh.: versilbertes und vergoldetes "Anglaise" Gehäuse, Bracket-Füße, profilierter Sockel und Gesims mit umlaufendem, vergoldeten Zierfries, an den Ecken fein gegossene kannelierte Dreiviertelsäulen mit vergoldeten Basen und korinthischen Kapitellen, Tragegriff mit kanneliertem Mittelteil, allseitig facettverglast, Drücker für Repetitionsauslösung, Hebel für Wahlschaltung: "Striking" und "Silence" im Boden. Ziffbl.: exzentrisches Emailzifferblatt mit blauen radialen röm. Stunden, darunter kleines Zifferblatt mit arab. Zahlen für Wecker, vergoldeter, guillochierter Fond, Geheimsigntur, gebläute Spade-Zeiger. Werk: rechteckiges Messing-Vollplatinenwerk, vergoldet, Schlüsselaufzug, 3 Hämmer / 2 Tonfedern, 8 Tage Gangdauer, massive runde Werkspfeiler, 3 Federhäuser für Gehwerk, Schlagwerk und Wecker, Echappement mit Spitzzahnankerhemmung, Schrauben-Komp.-Unruh.

Die Qualität dieses Gehäuses ist exzellent. Nicht allein die vielen verschiedenen Arten der Oberflächenbearbeitung und -behandlung, sondern auch die unendliche Stückzahl der Gehäusebestandteile ist beeindruckend. Das Design und die Wirkung des Gehäuses als Ganzes ist optisch äußerst gelungen und wirkt unangestrengt elegant. Die Qualität des Werkes steht der des Gehäuses in nichts nach.
#41165
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 6500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen