Textsuche:
Nr.:
Marke:
408
Katalog Nr. 408
Schätzpreis  6.500 - 8.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Charles Oudin, Horloger de La Marine, Paris

, Werk Nr. 6919, 140 x 90 x 80 mm, circa 1900

Dekorative Jugendstil Reiseuhr mit 8 Tagewerk, Halbstunden- / Stundenschlagwerk, Stundenrepetition und Wecker


Geh.: vergoldetes "Anglaise" Gehäuse, Bracket-Füße, profilierter Sockel und Gesims mit umlaufendem Zahnschnittfries, an den Ecken fein gegossene kannelierte Dreiviertelsäulen mit vergoldeten Basen und korinthischen, kupferfarbenen Kapitellen, die Seiten guillochiert und transluzid silberfarben emailliert, mit aufgelegten, transluzid violettfarbenen Lilien, geschwungener Tragegriff mit kanneliertem Mittelteil, facettverglaste Vorder-, Rück- und Oberseite, Drücker für Repetitionsauslösung. Ziffbl.: exzentrisches silbernes Zifferblatt mit arab. Zahlen, guillochierter, transluzid silberfarben emaillierter Fond mit aufgelegten, transluzid violettfarbenen Lilien, signiert, durchbrochen gearbeitetes Zentrum mit floralem Dekor, gebläute Zeiger. Werk: rechteckiges Messing-Vollplatinenwerk, vergoldet, Schlüsselaufzug, 2 Hämmer / 1 Tonfeder, Email Weckerscheibe mit radialen arab. Zahlen, 3 Federhäuser für Gehwerk, Stundenschlagwerk und Wecker, Echappement mit Spitzzahnankerhemmung, Goldschrauben-Komp.-Unruh.
#41270
Geh.: sehr gut, Haarrisse
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 6500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen