Textsuche:
Nr.:
Marke:
198
Katalog Nr. 198
Schätzpreis  1.500 - 2.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Johann Martin in Augspurg, 48 x 48 mm

, circa 1700

Augsburger Miniatur-Sonnenuhr mit Originalschatulle


Geh.: feuervergoldetes Messing und Silber, floral handgravierte quadratische Grundplatte, rückseitig eingravierte Städtenamen, signiert. Ziffbl.: aufgesetzter silberner Stundenzifferring mit arab. Zahlen, im Zentrum unter Glas eingelassener Kompass, Messing Schattenstab.

Johann Martin (1642-1721)
Johann Martin, der Stiefbruder Johann Willebrands, war einer der besten Hersteller und Erfinder vieler Arten von Sonnenuhren und genoss aufgrund seines hohen Qualitätsstandards ein hohes Ansehen im ausgehenden 17. und 18.Jahrhundert in Augsburg.
#41482
Geh.: sehr gut, leichte Tragespuren
Ziff.: sehr gut


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 1500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen