Textsuche:
Nr.:
Marke:
289
Katalog Nr. 289
Schätzpreis  19.000 - 25.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Constantaras Frères, Fournisseurs en Chef de S.M. Le Sultan, Constantinople

, Geh. Nr. 256690, 52 mm, 116 g, circa 1900

Eindrucksvolle, diamantbesetzte Goldemail Taschenuhr für den osmanischen Markt mit originaler, mit Seide ausgeschlagener Saffianleder Schatulle für den Sultan Abdülhamid II.


Geh.: 18Kt Gold, die Vorder- und Rückseite guillochiert und transluzid rot und blaugrau emailliert, dekoriert mit einer stilisierten Blüte, eingefasst von einer schmalen opak weißen Bordüre, die Vorderseite üppig mit geschliffenen Diamanten besetzt; mit geometrischem Muster graviertes Mittelteil, Goldcuvette mit emailliertem osmanischen Schriftzeichen und Lorbeerkranz. Ziffbl.: Email, radiale osmanische Zahlen, kleine Sekunde, gebläute Spade-Zeiger. Werk: 4/5-Platinenwerk, gekörnt, vergoldet, verschraubte Goldchatons, Seitenankerhemmung, Goldschrauben-Komp.-Unruh.

Constantaras Frères waren die Juweliere seiner Majestät des Sultans in Konstantinopel, tätig im späten 19. / frühen 20. Jahrhundert.

Abdülhamid II.
(22. September 1842 bis 10. Februar 1918) war der 34. Sultan des Osmanischen Reiches und der letzte autokratische Herrscher des zusammenbrechenden Staates.
#41580
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 19000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen