Textsuche:
Nr.:
Marke:
<123>
506
Katalog Nr. 506
Schätzpreis  8.000 - 12.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Frankreich, 78 x 59 x 18 mm, 176 g

, circa 1925

Mondäne Art déco Goldemail und Platin Puderdose im Cartier-Stil


Geh.: 14Kt Gold/Platin/Email; rechteckige Dose mit abgerundeten Ecken. Allseitig aufwändig wellenförmig guillochiert und transluzid grün emailliert, am Rand opak schwarz emailliert. Im Zentrum des Deckels ovale, schwarze Emailplakette mit vier japanisch inspirierten, diamantbesetzten Art déco Ornamenten, Onyxcabochon- Drücker zum Öffnen.

Das klassisch rechteckige Etui wurde als Puderdose in Handarbeit hergestellt. Die Kombination aus geometrisch eingesetztem, tiefschwarzem Email und diamantbesetzten Japonismus Formen ist charakteristisch für die Ästhetik des Art déco.

Die Art déco-Periode war eine der wichtigsten Epochen im Schmuckdesign des 20. Jahrhunderts. Obwohl sie etwa nur 15 Jahre andauerte (circa 1920-1935), kündigte sie eine Zeit der großen Veränderungen sowohl in der Schmuckindustrie als auch in der Welt insgesamt an. Besonders Cartier und Van Cleef & Arpels hatten in dieser Zeit ihren höchsten Absatz hochwertigen Schmucks, da sie das Wesen der Zeit zu erfassen wussten. Neben einfarbigen Designs kombiniert mit hellen Edelsteinen, benutzte man ostasiatische Motive, wie Chinoiserie und Japonismus Elemente. Außerdem keimte, durch die Archäologie inspiriert, ein erneutes Interesse am "ägyptischen Stil". Schmuck, Puderdosen, Zigarettenetuis und Feuerzeuge aus der Zeit des Art déco, werden heutzutage immer noch von vielen als begehrenswerte Sammlerstücke angesehen.
#42144
Geh.: sehr gut


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 8000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen