Textsuche:
Nr.:
Marke:
511
Katalog Nr. 511
Schätzpreis  3.700 - 5.500 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Rolex "King Midas"

, Geh. Nr. 4265393, Ref. 4316, 24 x 33 mm, 145 g, circa 1976

Schwere, seltene Genfer "Kult" Herrenarmbanduhr "King Midas by Rolex of Geneva" mit Lapislazuli Zifferblatt, produziert in einer limitierten Kleinserie, hier die Nummer 3624


Geh.: 18Kt Weißgold, Druckboden, originales 18Kt Weißgoldarmband mit signierter Faltschließe. Ziffbl.: Lapislazuli. Werk: Brückenwerk, Glucydur-Schraubenunruh.

Dieses Rolex Modell gehörte zu den teuersten der Rolex Linie und kostete damals fast doppelt soviel, wie eine gewöhnliche Day-Date in Gold. Die King Midas gehört zu den nur drei von Rolex publizierten Kleinserien und wurde besonders durch seinen berühmten Träger Elvis Presley bekannt. Die King Midas wurde zum ersten Mal im Jahr 1964 der Öffentlichkeit, als die schwerste goldene Uhr, die man für Geld kaufen konnte, vorgestellt. Ihr Name basiert auf den in der Mythologie herrschenden griechischen König Midas, der ein goldenes Händchen hatte und alles zu Gold wurde, was er berührte.
#42162
Geh.: sehr gut, leichte Tragespuren
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 3700 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen