Textsuche:
Nr.:
Marke:
464
Katalog Nr. 464*
Schätzpreis  2.900 - 4.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

H. R. Ekegrén made by Eduard Koehn Geneva, Switzerland

, Werk Nr. 85103, Geh. Nr. 85103, 46 mm, 76 g, circa 1920

Elegante und flache schweizer Präzisionstaschenuhr mit Gangreserveranzeige für den amerikanischen Markt - geliefert an J. E. Caldwell in Philadelphia


Geh.: 18Kt Gold, glatt, monogrammiert. Ziffbl.: vergoldet. Werk: Brückenwerk, 8 Adj, Goldschrauben-Komp.-Unruh.

Ein Meister seines Faches liefert eine Uhr an eine der Größen des Handels: Eduard Koehn (1839-1908) brachte es bei Patek Philippe vom einfachen Uhrmacher bis zum Direktor. Später kaufte er die Firma H. R. Ekegrén und lieferte viele seiner häufig sehr flachen Uhren in die USA, u.a. an Tiffany in New York, aber eben auch an Caldwell in Philadelphia. Die in Koehns Geburtsjahr 1839 von James Emmot Caldwell (1813-1881) gegründete Firma ist auch heute noch ein bedeutendes Schmuckunternehmen.

Die vorliegende Uhr besticht durch ihre hochwertige Verarbeitung und insbesondere durch die bläulich schimmernden Saphirlagersteine im Werk, unter Umständen inspiriert durch das limitierte Spitzenmodell 'Blue Saphire', des renommierten Uhrenherstellers Edward Howard in Boston Mass.
#42256
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 2900 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen