Textsuche:
Nr.:
Marke:
381
Katalog Nr. 381
Schätzpreis  3.000 - 4.500 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

L'Archeveque Liodet, Genève

, Werk Nr. 756, 51 mm, 97 g, circa 1841

Seltene Herrentaschenuhr mit Stiftenankerhemmung nach Pouzait für den englischen Markt


Geh.: Silber, Gehäusemacher-Punzzeichen "ID". Ziffbl.: Email. Werk: Vollplatinenwerk, Sekundenstopvorrichtung, Zeigerstellung über Zahnrad bei "4", übergroße fünfarmige Messingunruh.

Jean-Moïse Pouzait (1743-1793)
Geboren wurde Pouzait in Genf. Er leitete die erste Uhrmacherschule in Genf. Erstmals entwickelte Jean-Moïse Pouzait im Jahr 1776 einen vom Gehwerk unabhängigen Mechanismus zum Antrieb des Sekundenzeigers, der separat angehalten werden konnte. 1786 verbesserte er die Ankerhemmung.
#42377
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut, Haarriss
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 3000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen