Textsuche:
Nr.:
Marke:
<123>
141
Katalog Nr. 141
Schätzpreis  8.500 - 15.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Schweiz, 41 mm, 51 g

, circa 1810

Sehr seltene, mit Halbperlen besetzte Goldemailtaschenuhr mit drei Automaten und Musikspielwerk "Amor schmiedet die Pfeile der Liebe"


Geh.: 18Kt Gold, guillichierte Rückseite. Ziffbl.: vergoldet. Werk: Brückenwerk, Schlüsselaufzug, fliegendes Federhaus, Federhaus mit Stiften für Musikspielwerk, Ringunruh.

Der polychrome Hintergrund einer bewaldeten Flußandschaft mit Gehöft bildet eine stimmige Atmosphäre für die Darstellung zweier Putti beim Schleifen und Hämmern von Liebespfeilen mit zusätzlichen synchronen, akustischen Hammerschlägen.
#42402
Geh.: sehr gut, kleine Restaurierungen
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 8500 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen