Textsuche:
Nr.:
Marke:
189
Katalog Nr. 189
Schätzpreis  7.800 - 9.500 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Meuron & Comp. á Genéve

, Geh. Nr. 211/2, 59 mm, 114 g, circa 1800

Sehr seltene Spindeltaschenuhr mit Datum und hochfein, polychrom bemaltem Emailzifferblatt von herausragender Qualität


Geh.: Gold. Ziffbl.: Email. Werk: Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, Kette/Schnecke, dreiarmige Messingunruh.

Selten sieht man ein Emailzifferblatt dieser Güte. Die hochfein bemalte Szene zeigt ein unbekleidetes Liebespaar unter einem Baum beim Einritzen ihrer Namen sowie einen Putto mit Fackel im Hintergrund.

Tardy erklärt, dass der Schweizer Uhren- und Großuhrenhersteller Meuron & Comp. im frühen 19. Jahrhundert in Neuchatel tätig war. Das Unternehmen hatte Geschäftsräume in La Chaux-de-Fonds, Paris und Genf. Die Produktpalette umfasste horologische Instrumente aller Art.
#42537
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 7800 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen