Textsuche:
Nr.:
Marke:
527
Katalog Nr. 527
Schätzpreis  7.000 - 8.500 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Signiert René Baudichon, 160 x 103 x 5 mm, 349 g

, circa 1910

Erlesene, seltene, französische Frisierkommodentischuhr des berühmten Medailleurs René Baudichon mit drehbarer, gegossener Reliefplatte "PAR LA GRACE DE DIEU"


Geh.: Silber, teilweise vergoldet, eingesetztes grünes Glasband. Hochfeines Dekor im Flachrelief: Kornähren und Blumengirlanden, im Zentrum drehbare Platte, auf der Vorderseite Darstellung eines älteren, unter einer Eiche sitzenden Paares, auf der Rückseite eines apfelpflückenden Kindes, darüber Spruchband "PAR LA GRACE DE DIEU" ("Durch die Gnade Gottes"). Rechts unten signiert. In der oberen Hälfte Uhrwerk mit diamantbesetzter, drehbarer Lunette zum Aufziehen des Werks. Ziffbl.: Email. Werk: Vollplatinenwerk, Lunettenaufzug, Schrauben-Komp.-Unruh.

René Baudichon (1878–1963) war ein französischer Bildhauer und Hersteller von Ehrenzeichen. Er war in Tours in Frankreich geboren und besuchte dort die Schule der schönen Künste; danach machte er seinen Abschluss an der Schule der schönen Künste in Paris.
Baudichon ist für seine exquisiten Medaillen und Abzeichen bekannt, die eine Art von Exonumia darstellen. Unter anderem schuf er eine Medaille, die an den Untergang des Schiffes Lusitania erinnert. Im Jahr 1922 entwarf Baudichon eine preisgekrönte Kühlerfigur in Form eines karikierten Löwen für den Autohersteller Peugeot.
Quelle: https://en.wikipedia.org/‌wiki/Ren%C3%A9_Baudichon, Stand 12.03.2016
#42541
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 7000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen