Textsuche:
Nr.:
Marke:
532
Katalog Nr. 532
Schätzpreis  2.000 - 4.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Omega "Chronometer Megaquartz f4.19 MHz" Chronomètre de Marine / Observatoire de Neuchatel

, Geh. Nr. 1545, Cal. 1525, 130 x 75 x 170 mm, circa 1980

Legendäres, nahezu neuwertiges Marinechronometer mit Chronometer-Gangschein des Observatoriums Neuchatel und Papieren


Geh.: Stahl, Mahagonibox mit Messingbeschlägen. Ziffbl.: Adventurin Quarz. Werk: elektromechanisches Präzisionsquarzwerk "Megaquartz f4,19 MHz".

Omega Hochfrequenz Marine-Chronometer, Megaquartz 4.19 MHz, 1980
"Ein Zeitmess-Instrument ausgerüstet mit dem Quarz-Kaliber 1525 (ein Hochfrequenz-Quarz mit 4.19 Millionen Schwingungen pro Sekunde), wurde auf Anfrage des "SHOM, Service hydrographique des la Marine nationale francaise" entwickelt und nach einem Jahr strengster Tests auf hoher See unter 36 weiteren Konkurrenzprodukten, zur Ausrüstung aller Admiralsschiffe der Kriegsmarine gewählt. Dieses Instrument höchster Ganggenauigkeit (eine 100stel Sekunde Gangabweichung pro Tag bei konstanter Temperatur oder weniger als 5 Sekunden im Jahr, mit Gangautonomie von 3 Jahren und Funktionstüchtigkeit im Temperaturbereich von -10 bis +60° C), hatte mit Erfolg die härtesten wissenschaftlichen Prüfungen in den Bereichen Temperaturvariationen, thermische Schocks, Magnet- und Elektro-Spannungsfelder und Vibrationen am Observatorium von Neuenburg bestanden. Nach dem 47 Tage dauernden Examen, erlaubte man ihm, mit einem persönlichen Einzelzeugnis, den offiziellen Titel eines Quarz-Marine-Chronometers zu tragen.
Aus: Marco Richon, "Omega", Biel 2007, S. 203.
#42649
Geh.: sehr gut
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 2000 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen