Textsuche:
Nr.:
Marke:
269
Katalog Nr. 269
Schätzpreis  3.700 - 5.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Jaeger- LeCoultre "Chronometre Automatic Geomatic"

, Werk Nr. 1015509, Ref. E399, Cal. 883S, 36 mm, circa 1965

Seltene, automatische Vintage Herrenarmbanduhr mit Datum - CHRONOMETER - mit Originalschatulle

, Zertifikat und Bedienungsanleitung
Geh.: 18Kt Gold. Ziffbl.: versilbert. Werk: Rotoraufzugswerk, Glucydur-Unruh, Sekundenstopvorrichtung.

Diese Präzisionsuhr ist ein überaus attraktives Exemplar eines Armbandchronometers. Nur circa 2300 Stück wurden von Jaeger-LeCoultre in Gold produziert. Die Géomatic wurde von 1961 bis 1970 hergestellt. Sie war das Nachfolgemodell der Geophysic von 1958, welches noch eine Handaufzugsuhr war. Während die Geophysic als Arbeitsuhr eingesetzt wurde, sollte man die Géomatic als elegantes Fashion Statement tragen, die Wissenschaft und Technologie vereinheitlichte. Man beabsichtigte nicht die Géomatic als praktisches Arbeitsmittel bei Wissenschaftlern und Forschern einzusetzen.
Wie die Geophysic ist auch die Géomatic ein offiziell zertifizierter Chronometer, eine ungewöhnliche Auszeichnung für eine Jaeger-LeCoultre-Uhr. Auf dem Gehäuseboden befindet sich das "Planispheren"-Logo, welches sich auch auf den Geophysic Uhren der US-U-Boot-Kommandanten befand.
Quelle: http://www.watch-wiki.net/index.php?title=Jaeger-LeCoultre_Geomatic, Stand 26.03.2016.
#42676
Geh.: sehr gut, Tragespuren
Ziff.: sehr gut
Werk: sehr gut, gangfähig, Reinigung empfohlen


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 3700 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen