Textsuche:
Nr.:
Marke:
127
Katalog Nr. 127
Schätzpreis  3.800 - 5.000 €
Dies ist eine Losnummer aus einer früheren Auktion!

Roman & Melly à Constance, 42 x 27 mm, 29 g

, circa 1800

Dekorative, außergewöhnliche, deutsche Goldemail-Anhängeuhr in Birnenform


Geh.: Goldemail, Champlevé Dekor, gelbe, weiße und transluzid rote Blüten und Goldranken auf opak emailliertem, kobaltblauem Grund. Ziffbl.: Email. Werk: Vollplatinenwerk, Schlüsselaufzug, Kette/Schnecke, Spindelhemmung.

Die Qualität der Gravuren und Emailarbeiten dieses Gehäuses ist überragend. Der Stiel und der Blütenboden sind äußerst detailgetreu ausgeführt. Ein Schmuckstück besonderer Art.

Roman & Melly war eine deutsche Uhrenfabrikation mit Schweizer Ursprung in Genf. Die Firma war ab 1778 in Konstanz tätig. Ami Melly war von 1778 bis 1785 Direktor der Firma, danach folgte François Roman. Geschäftsführer war Amed Roux. Die Firma wurde umbennant in Roman, Melly, Roux & Cie.
Quelle: https://watch-wiki.org/‌index.php?title=Roman,_Melly_et_Roux, Stand 21.03.2016.
#43038
Geh.: sehr gut, kleine Abplatzung
Ziff.: sehr gut, kleine Restaurierungen
Werk: sehr gut, restaurierungs­bedürftig, gangfähig


×
Einem Bekannten senden ...

An folgende Adresse senden: (*)

Meine Nachricht:
Meine E-Mailadresse (*)


×
Gebot abgeben

Mindestgebot: 3800 €

Ihr Höchstgebot (100 € - Schritte)



 Benachrichtigen Sie mich, wenn ich überboten werde.

Sie geben hiermit ein verbindliches Gebot für diese Position ab!




×
Gebot löschen

GebotLoeschen?
GebotsLoeschBedingungen